Newsbeitrag

Helene Sommer und Friedrich Hiebel Junioren-Hallenmeister U 12 >
< Nikolai Barsukov holt Titel in Waltrop

21.01.2019

Langes LK-Turnierwochenende mit vielen Kindern und Jugendlichen in Pirna


Teilnehmer und ihre Trainer von der TAM in Leipzig.

Der Sportpark Dresden e. V. und die Aktivsportfreunde Pirna e. V. veranstalteten vergangenes Wochenende zwei LK-Tagesturniere für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Gespielt wurde an zwei langen Turniertagen jeweils im Aktiv Sporthotel in Pirna. An beiden Tagen wurden die ausgeschriebenen Spielklassen auf jeweils drei Konkurrenzen zusammengelegt. So enttäuschend die Anzahl der Meldungen für die Damen- und Seniorenkonkurrenzen ausfiel, umso erfreulicher waren diesmal die Teilnehmerzahlen bei Kindern und Jugendlichen. Es kam am Sonntag sogar eine Mädchenkonkurrenz in der Altersklasse U 18 zustande. Schön war zu sehen, dass Spieler aus fünf weiteren Bundesländern in Pirna zu Gast waren. Aufgrund zahlreicher enger und langer Matches am Sonntag, geriet der Zeitplan etwas ins Wanken und die Turnierleitung kann sich nur bei allen Teilnehmern für die aufgebrachte Geduld bedanken. Einige Spieler nutzten die Chance auf vier Matches an einem Wochenende, was man ihnen beim vierten Match dann aber auch ansah. Über vier Siege konnten sich am Sonntagabend dennoch Luis Taubert (TC Blau-Weiß Dresden-Blasewitz) bei den Junioren der Altersklasse U 18 und Jan Pirnack (TV Blau-Weiß 90 Forst) bei den Aktiven Herren freuen.

 

Weitere Tagessieger waren …

 

beim 8. LK-Turnier Oberelbe am Samstag:

  • Damen: Lisa Erschow (TC Sachsenring Zwickau) und Stella Wiener (Olbernhauer TC)
  • Herren: Alexander Vogel (SV Dresden Mitte 1950), Guido Struckmeyer (SV Lok Blankenburg 1949) und Georg Northmann (TC Bad Weißer Hirsch Dresden)
  • Junioren U 18: Yannis Hartmann (1. TC Pirna)

 

beim 9. LK-Turnier Oberelbe am Sonntag:

  • Herren: Ben Hoffmann (Leipziger TC 1990) und Benny Steinmacher (TC Südbrookmerland)
  • Juniorinnen U 18: Lona Mentner (TC Grün-Weiß Nikolassee 1925)
  • Junioren U 18: Emil Vogel (SG Leipziger Verkehrsbetriebe), Maximilian Rödl (Leipziger SC 1901) und Bruno Leuschel (TC Blau-Weiß Dresden-Blasewitz)

 

Wir bedanken uns beim Aktiv Sporthotel in Pirna für die Ausrichtung und freuen uns schon auf die nächsten Turniere in der nahen Zukunft.

Alle Ergebnisse des langen LK-Turnierwochenendes finden sich hier.

Susann Kirsch
Foto: Susann Kirsch