Im Jahr 2020 finden folgende Ausbildungen statt :


Ausbildung zum D-Schiedsrichter

VerbandSTV                                        STVSTV
BezirkChemnitzDresdenLeipzig
Datum29.02.2020nächste Ausbildung 2021     14.03.2020
OrtTG Stadtpark ChemnitzDresdenSportschule Egidius Braun
Anmeldung ab17.01.2020 28.01.2020
Anmeldung bis25.02.2020 - 23:59 Uhr 10.03.2020 - 23:59 Uhr
ReferentenSandro Matthes / K. Tänzer Sandro Matthes / K. Tänzer  
Ausschreibunghier hier

Ausbildung zum C-Oberschiedsrichter (mTA)

Informationen folgen bis zum 01.03.2020

zur online Anmeldung


Ausbildung zum C-Schiedsrichter

Wer sich in diesem Jahr zum C-Schiedsichter ausbilden lassen möchte, kann am 28. und 29. März 2020 in Magdeburg beim Tennisverband Sachsen-Anhalt (TSA) den vom STV anerkannten theoretischen Teil der Ausbildung absolvieren.

Der notwendige praktische Teil (Leitung eines Wettspiels) findet noch im Jahr 2020 beim STV statt.

Die Ausschreibung steht hier zum Download zur Verfügung.

Wer gern am Lehrgang teilnehmen möchte, schickt die ausgefüllte Anmeldung bitte ausschließlich an den Referenten für Regelkunde und Schiedsrichterwesen (nicht an den TSA !).

zur Ausschreibung                         zum Anmeldeformular


Ausbildung zum B-Oberschiedsrichter

Ober-/Schiedsrichter, die sich in diesem Jahr zum B-Oberschiedsichter ausbilden lassen möchten, können am 28. und 29. März 2020 in Magdeburg beim Tennisverband Sachsen-Anhalt (TSA) den vom STV anerkannten theoretischen Teil der Ausbildung absolvieren.

Der notwendige praktische Teil (Leitung einer Begegnung eines Mannschaftsspiels und/oder eines Turniers) findet noch im Jahr 2020 beim STV statt.

Die Ausschreibung steht hier zum Download zur Verfügung.

Wer gern am Lehrgang teilnehmen möchte, schickt die ausgefüllte Anmeldung bitte ausschließlich an den Referenten für Regelkunde und Schiedsrichterwesen (nicht an den TSA !).

zur Ausschreibung                         zum Anmeldeformular


A-Schiedsrichter und A-Oberschiedsrichter

Bei Interesse an diesen DTB Lizenzstufen, wenden Sie sich bitte an den Referent für Regelkunde und Schiedsrichterwesen.