Der Referent für Regelkunde und Schiedsrichterwesen informiert :


REFRESHER

Der offizielle Link für den REFRESHER wurde gestern an alle 104 Schiedsrichter und Oberschiedsrichter, die zur Teilnahme berechtigt sind, verschickt.

Wir wünschen euch viel Erfolg und vor allem auch Spaß beim Lösen der Fragen.

Für das Einsenden des REFRESHERs ist Zeit bis zum 13.02.2020 - 23:59 Uhr. Die Auswertung erfolgt danach in den nächsten 2 Wochen. Alle Ergebnisse werden ab dem 29.02.2020 verschickt.


News und Infos

Ab dem 01.02.2020 wird es im Sächsischen Tennis Verband eine neue Ausbildungsordnung für Schiedsrichter und Oberschiedsrichter geben.

Natürlich behalten die bisherigen Lizenzen ihre Gültigkeit - sofern diese fristgerecht verlängert wurden und nicht bereits abgelaufen sind.

Aktuell nehmen alle zugelassenen D-Schiedsrichter, C-Oberschiedsrichter und B-Oberschiedsrichter, die ihre Lizenz in diesem Jahr verlängern wollten, am (online) REFRESHER teil.  

Bitte unbedingt beachten : Lizenzen können nicht mehr durch Teilnahme an einer Schiedsrichter-Ausbildung verlängert werden. Zukünftig ist die Teilnahme am REFRESHER Pflicht.

Wer seine Lizenz nicht fristgerecht verlängert, verliert diese.


Deadlines

15.01.2020       Anmeldung zum REFRESHER                  FRIST ABGELAUFEN ! 

28.01.2020       Anmeldung zur Ausbildung                D-SR      (Dresden)
13.02.2020       Einsendung REFRESHER                            D-SR, C-OSR, B-OSR
25.02.2020       Anmeldung zur Ausbildung                D-SR      (Chemnitz)
06.03.2020       Fortbildung                                                C-SR      (in Dresden)
10.03.2020       Anmeldung zur Ausbildung                D-SR      (Leipzig)
13.03.2020       Anmeldung zur Ausbildung                C-SR      (Magdeburg)
13.03.2020       Anmeldung zur Ausbildung                B-OSR   (Magdeburg)


Regeländerungen

Regel 29    Kontinuierliches Spiel

a.  Zwischen den Punkten sind höchstens fünfundzwanzig (25) Sekunden erlaubt.
     Between points, a maximum of twenty-five (25) seconds is allowed.


Laure Teillet

neue C-Schiedsrichterin    

Am 11. und 12. Januar 2020 hat Laure Teillet an der Ausbildung zur C-Schiedsrichterin beim Thüringer Tennis-Verband (TTV) teilgenommen und die anschließende Prüfung erfolgreich bestanden. Diese Ausbildung erfolgte nach den Richtlinien des DTB und wird daher vom STV anerkannt.

Nach Bestehen der praktischen Prüfung, kann Laure mit ihrer neuen DTB C-Schiedsrichter Lizenz zukünftig Partien der Bundesliga schiedsen. Wir wünschen ihr gute Matches, viel Erfolg und Spaß auf dem Schiedsrichterstuhl.