Der Referent für Regelkunde und Schiedsrichterwesen informiert :


Jona Hoffmann

neuer C-Schiedsrichter in die Junior Group der DTSV aufgenommen    

Am 20. und 21. Juni 2020 hat Jona Hoffmann (LTC 1990) am Ausbildunglehrgang zum C-Schiedsrichter teilgenommen und auch den anschließenden theoretischen Teil der Prüfung erfolgreich bestanden.

Nach Bestehen der praktischen Prüfung, kann Jona mit seiner neuen DTB C-Schiedsrichter Lizenz zukünftig Partien der Bundesliga und Regionalliga schiedsen.

Als besonderes Highlight wurde Jona zusätzlich in die Junior Group der Deutschen Tennis Schiedsrichter Vereinigung (DTSV) e.V. aufgenommen.

Wir wünschen ihm Erfolg, gute Matches und viel Spaß auf dem Schiedsrichterstuhl.


Ausbildung B-Oberschiedsrichter / C-Schiedsrichter

Am 20. und 21. Juni 2020 fand in Leipzig unsere B-Oberschiedsrichter / C-Schiedsrichter Ausbildung statt.

Der Lehrgang erfolgte nach den Ausbildungsordnungen des DTB und nach der neuen Ausbildungsordnung für Schiedsrichter und Oberschiedsrichter im STV.

Alle 13 Teilnehmer haben den Ausbildungslehrgang absolviert und die schriftliche Prüfung bestanden.


REFRESHER – Lösungen veröffentlicht

Die Lösungen des diesjährigen REFRESHERs sind hier veröffentlicht.


Neue Ausbildungsordnung

Ab sofort gibt es im Sächsischen Tennis Verband eine neue Ausbildungsordnung für Schiedsrichter und Oberschiedsrichter.

Alle bisherigen Lizenzen behalten ihre Gültigkeit - sofern diese fristgerecht verlängert wurden und nicht bereits abgelaufen sind. Die Modalitäten für die Lizenzverlängerung sowie für Ausbildungen und Fortbildungen sind ab sofort in dieser Ausbildungsordnung verbindlich geregelt und an DTB Vorgaben angepasst.

Die wichtigsten Erläuterungen sind unter „Ausbildungsordnungen” veröffentlicht.

Wer seine Lizenz nicht ordnungsgemäß verlängert, kann diese verlieren.


Deadlines

Derzeit gibt es keine Deadlines.


Regeländerungen

Regel 29    Kontinuierliches Spiel

a.  Zwischen den Punkten sind höchstens fünfundzwanzig (25) Sekunden erlaubt.
     Between points, a maximum of twenty-five (25) seconds is allowed.