Partnertrainer im Sächsischen Tennis Verband

Zur Umsetzung der Nachwuchskonzeption soll ein System der Partnertrainer im Sächsischen Tennis aufgebaut werden.

Ziel ist der Aufbau eines Netzwerkes zur Leistungs- und Nachwuchsförderung. Angestrebt wird eine bessere Koordination und Zusammenarbeit im Bereich der Sichtung und der Förderung von Talenten durch mehr beteiligte Trainern in unserem Verband.

Die STV-Partnertrainer arbeiten als engagierte  Jugendtrainer in den Vereinen und sind die Verbindungsstelle zwischen dem STV bzw. den Regionen und den Vereinen. Sie begleiten, beraten und trainieren Kinder und Jugendliche in ihren Vereinen und wirken aktiv bei STV-Fördermaßnahmen mit.

Sie arbeiten vertrauensvoll mit den Funktionären in den Vereinen und im Verband zusammen. Die Trainer können sich als  Partner des STV präsentieren.

Vorteile STV-Partnertrainer

  • Einbindung der STV-Partnertrainer in die Kommunikation im Verband und somit Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen Trainern und Verband
  • Austausch mit den anderen STV-Partnertrainern (Netzwerk)
  • Stärkung der Stellung des Trainers in seinem Verein / in der Region / im Bezirk und im Verband
  • Unterstützung der Trainer in der jeweiligen Partnerstufe

Wie werde ich STV-Partnertrainer?

Partnerstufen im STV