Newsbeitrag

Bezirksmeister der Altersklassen U 8 bis U 10, U 14 und U 18 in Pirna und Dresden ermittelt >
< U12-BZM-Chemnitz in Freiberg

15.08.2017

Talente des Leipziger TC 1990 erkämpfen fünf Titel


Vier stolze Leipziger Bezirksmeister: Niclas Weber, Ben Hoffmann, Ole Hoffmann und Hugo Heidmann (von links).

Siegerehrung Mädchen U 10: Mathea Herold, Helene Sommer, Daria Remetean, Johanna Hülsmann (von links).

Siegerehrung Jungen U10: Georg Passin, Felix Daffner, Lennart Töpfer (von links).

Mit einem großen Erfolg für den Leipziger TC 1990 endeten auf der Anlage der SG LVB in der Connewitzer Neuen Linie die Leipziger Bezirksmeisterschaften der Junioren. Fünf der sieben vergebenen Titel wurden ins Sportforum geholt. Dafür sorgten Hugo Heidmann (Altersklasse U 18), Niclas Weber (U 16), Ben Hoffmann (U 14), Michelle Buscha (U 18) und Lara Brauer (U 12). Bei den Jungen in der Altersklasse U 12 wurde Janne Hennig (SV Groitzsch) Meister, in der Altersklasse U 14 bei den Mädchen erkämpfte Josephine Herold (RC Sport) den Titel.

Bei den „Kleinen“ wurden die Meister auf den beiden Markkleeberger Anlagen ermittelt. Die Titel erkämpften bei den Mädchen Helene Sommer (U 10/TV Machern Grün-Weiß), Marie Klitsch (U 9/Leipziger SC 1901) und Annabell Prager (U 8/ATV 1845 Leipzig) sowie bei den Jungen Felix Daffner (U 10/TC Markranstädt), Ole Hoffmann (U 9/Leipziger SC 1901) und Oskar Stammwitz (U 8/TV Machern Grün-Weiß).       

Rolf Becker
Fotos: Christel Becker, Romina Kober, Sven Töpfer